Evangelischer Youtube-Kanal geht an den Start

26.04.2018

Der evangelische Youtube-Kanal "Jana" ist an den Start gegangen. Protagonistin ist die 19-jährige Poetryslammerin Jana Highholder. Die Studentin aus Münster spricht wöchentlich über die kleinen und großen Ereignisse im Leben junger Menschen, über Liebe und über ihren Glauben. Die Zielgruppe des Youtube-Angebotes sind junge Menschen im Alter zwischen 14 und 29 Jahren. (mehr...)

Rat der EKD ruft zu gemeinsamem Eintreten gegen Judenfeindlichkeit auf

26.04.2018

Auf der vergangenen Tagung hat der Rat der EKD die jüngsten antisemitischen Vorfälle und Übergriffe in Deutschland scharf verurteilt. Aus theologischer Überzeugung sowie aus historischer Verantwortung für jahrhundertelanges kirchliches Versagen sagt die EKD unmissverständlich: Christlicher Glaube und Judenfeindschaft schließen einander aus. In einer gemeinsamen Broschüre, die bereits 2017 von EKD, VELKD und UEK veröffentlicht wurde, stellt die evangelische Kirche klar: "Antisemitismus ist Gotteslästerung".  (mehr...)

Kampagnenmotiv für den Kirchentag in Dortmund 2019

23.04.2018

"Von Vertrauen getragen" heißt das Motto der Kampagne zur Vorbereitung auf den Deutschen Evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund. Kirchentagspräsident Hans Leyendecker, Generalsekretärin Julia Helmke und Annette Kurschus, Präses der Landeskirche von Westfalen, stellten in Dortmund das zentrale Motiv der Kampagne vor. Es zeigt einen Menschen, der von Luftballons getragen wird. (mehr...)

Kirche und Digitalisierung

15.04.2018

Kirche und Digitalisierung, das ist kein Selbstläufer, aber auch kein Gegensatz. Zahlreiche Initiativen und Debatten zeigen: Man ist unterwegs. Meinungsstark, vielfältig, mitunter kontrovers, experimentierfreudig und einfallsreich - gut protestantisch digital. (lesen Sie weiter)

Newsletter abonnieren

Bildergalerie 2016

Le Cri du Poilu

26. Januar 2016
Für Frieden und Freiheit in Europa heute:
Coko und Danito singen Chansons aus dem Ersten Weltkrieg und von heute.
Koorperation mit dem Kulturhaus Heidbarghof Alt-Osdorf (Veranstalter).
Musikalische Begrüßung der Gäste aus Frankreich zum Thema durch den Hamburger Lotsenchor.

Sehen, berühren, glauben?

16. Februar 2016
Pröpstin em. Dr. Monika Schwinge und Hauptpastor em. Helge Adolphsen diskutieren zur Geschichte des "ungläubigen Thomas": Wie kommt ein Mensch zum Glauben?

Vom Kriegskult zum Mahnmal

27. Februar 2016
Bustour im Rahmen der "Blankeneser Gespräche" zu sechs Gedenkorten an die Weltkriege.

Zeitgemäße Erinnerungskultur

1. März 2016
Vortrag von Ulrich Hentschel zur Debatte in Hamburg:
Über zeitgemäße Erinnerungskultur heute
Was sollen Denkmäler bewirken? Welche Debatten lösen sie aus? Diese Fragen stellt Pastor i. R. Ulrich Hentschel in seinem Vortrag.

1. Kirchentour 2016

20. April 2016
Die Tour führte von Blankenese (Start) zur Christianskirche, dem barocken Kleinod in Altona, zeigte in Eppendorf die bis heute charmante „Notkirche“ in Hamburg-Hoheluft, gebaut auf den Trümmern des Zweiten Weltkriegs, und endete in der malerischen Seestermüher Marsch bei der in Teilen noch mittelalterlichen Feldsteinkirche auf einer Warft.

Die verschiedenen Gesichter des ISLAM

31. Mai 2016
Die Verschiedenen Gesichter des ISLAM
Wirtschaftsfachmann Dr. Johann Friedrichs spricht über Geschichte und Erscheinungsformen der dritten großen Weltreligion

Der Terror und die Medien

22. November 2016
Über "Der Terror und die Medien" sprechen Dr. Sybille du Buitrago, Eigel Wiese und Cornelia Strauß.